Webkatalog

Start | Seite eintragen | Top Hits | Neue Einträge | Neue Artikel | Spiele | Sitemap | Kontakt


Nachrichten - tagesschau.de

  • Bilanz Sicherheitskonferenz - die große Ratlosigkeit
  • Syrien, Ukraine, IS, Flüchtlinge - die Gleichzeitigkeit von globalen Krisen prägte die diesjährige Sicherheitskonferenz in München. Doch statt Antworten lieferte das Treffen vor allem verschärfte Rhetorik, verhärtete Fronten und viele Fragezeichen. Von Ch. Thiels.

  • Syrien-Konflikt: Telefon-Diplomatie und Querschüsse
  • Sie sind zwar nicht bei der Münchner Sicherheitskonferenz, aber sie haben telefoniert: US-Präsident Obama und Kremlchef Putin. Im Ringen um eine Feuerpause in Syrien sollen sie laut Kreml eine engere Zusammenarbeit vereinbart haben. Querschüsse kommen von einem US-Hardliner.

  • Sicherheitskonferenz: Afrika interessiert kaum jemanden
  • Fluchtursachen bekämpfen, die Situation in Afrika verbessern - in der Flüchtlingskrise sind das oft wiederholte Formeln. Doch in München interessiert sich niemand wirklich für Afrika. Christina Nagel über einen Kontinent, der um Aufmerksamkeit ringt.

  • UN-Sonderbeauftragter: "Jetzt müssen nur noch die Libyer an Bord"
  • In Libyen nutzt der IS das Chaos und breitet sich immer weiter aus. Doch anders als in Syrien verfolgt die internationale Gemeinschaft hier eine einheitliche Strategie, sagt der UN-Sondergesandte Kobler im Interview mit tagesschau.de. Jetzt müsse aber Libyen eine Einheitsregierung zustande bringen.

  • Kampf gegen IS: Saudi-Arabien verlegt Kampfjets in die Türkei
  • Die Türkei hatte es angekündigt, nun hat Saudi-Arabien es bestätigt: Riad hat Kampfjets nach Incirlik verlegt. Dort sollen sie die Anti-IS-Koalition unterstützen. Zudem erklärte Riad, es gebe "einen Konsens" über den Einsatz von Bodentruppen in Syrien. Von B. Blaschke.

  • Ankaras Konfrontationskurs in Syrien
  • Die Türkei steuert in Nordsyrien auf eine gefährliche Konfrontation zu. Einmal mehr beschossen türkische Einheiten die Kurden-Miliz YPG mit Artillerie. Für die türkische Regierung ist die YPG eine Terrororganisation. Die USA sehen das anders. Von R. Baumgarten.

  • UN: 11.000 Zivilisten 2015 in Afghanistan getötet oder verletzt
  • Im Konflikt zwischen Regierung und Taliban in Afghanistan sind nach Angaben der Vereinten Nationen im vergangenen Jahr 11.000 Zivilisten getötet oder verletzt worden - so viele wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 2009. Von Sandra Petersmann.

  • CDU-Integrationspapier entzweit Koalition
  • Der Streit über das Asylpaket II ist gerade mühsam beigelegt, da gefährdet ein neues CDU-Papier zur Integration den fragilen Koalitionsfrieden. Ausnahmen vom Mindestlohn, verlängerte Schulpflicht für Flüchtlinge, höhere Hürden für ein Bleiberecht - die SPD macht da wohl kaum mit.

  • Hintergrund - die Integrationspläne der CDU
  • Mammutaufgabe Integration: Auch die CDU macht sich Gedanken, wie die mehr als eine Million Flüchtlinge in Deutschland schnell und gut integriert werden können. tagesschau. de stellt das Integrationskonzept der Partei im Überblick vor.

  • Welche Maßnahmen gehören zum Asylpaket II?
  • Mit dem neuen Asylpaket will die Bundesregierung das Aufenthalts- und Asylrecht verschärfen. Betroffen sind vor allem abgelehnte Asylbewerber und Flüchtlinge mit geringer Bleibeperspektive. tagesschau.de zeigt die vorgesehenen Änderungen im Überblick.

  • "Economic Jihad": Gotteskrieg gegen deutsche Finanzkassen
  • Terror finanzieren, Staaten schwächen - im Internet rufen islamistische Terroristen weltweit zum "Economic Jihad" auf: In Bayern haben Spezialeinheiten nun ein Netzwerk von Scheinfirmen aufgedeckt, mit dem Geld gewaschen und Steuern in Millionenhöhe hinterzogen wurden. Sabina Wolf berichtet.

  • Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Verfassungsschützer
  • Der Verfassungsschutz hat einem V-Mann Geld gegeben, das dieser an das Terrornetzwerk Al Kaida weitergeleitet haben soll. Deshalb ermittelt die Bundesanwaltschaft gegen Mitarbeiter des Dienstes: wegen des Verdachts der Unterstützung einer Terrorvereinigung. Von M. Götschenberg.

  • Gottesdienst für die Opfer des Unglücks von Bad Aibling
  • Bei einem Gedenkgottesdienst in Bad Aibling haben Hunderte Trauergäste an die Opfer des Zugunglücks vom Dienstag erinnert. Beim Zusammenstoß zweier Regionalzüge waren elf Menschen getötet worden. Die Ursache des Unglücks ist weiter unklar.

  • Franziskus prangert in Mexiko Gewalt und Korruption an
  • Schon am ersten Tag seines Besuchs in Mexiko hat Papst Franziskus die Missstände des Landes benannt. Er prangerte Gewalt und Korruption an und fand tröstende Worte für alle, die ihre Kinder durch Verbrechen verloren haben. Von Anne-Katrin Mellmann.

  • Politischer Streit nach Tod von US-Verfassungsrichter Scalia
  • Der Tod des konservativen US-Verfassungsrichters Scalia wird zum Politikum. Denn seinen Nachfolger will noch Präsident Obama benennen. Da dieser wahrscheinlich einen Liberalen berufen will und die Republikaner das verhindern wollen, gibt es neuen Streit im Wahlkampf. Rolf Büllmann berichtet.

  • Analyse: Wackelt die Deutsche Bank?
  • Die Aktie im Sinkflug, die Gläubiger in Panik: Hinter der Deutschen Bank liegt die schlimmste Woche seit dem Finanzcrash 2008. Was sind die Gründe und ist die Lage des Finanzinstituts wirklich so dramatisch? Von Heinz-Roger Dohms.

  • Liveticker: Augsburg gegen Bayern
  • Für den FC Bayern wird die Personalsituation in der Abwehr immer angespannter: Nach Boateng und Martinez fällt auch Badstuber für längere Zeit aus. Gegen den FC Augsburg muss Trainer Guardiola in der Innenverteidigung wieder improvisieren.

  • Jetzt - Skifliegen im Livestream
  • Sehen Sie hier im Livestream viel Wintersport - unter anderem mit Skifliegen, Biathlon und Bob. Aus rechtlichen Gründen ist der Stream auf Deutschland begrenzt.

  • "Afrika, Afrika!": Süßer Valentinstag in Kenia
  • In Kenias Hauptstadt Nairobi ist der Valentinstag nicht nur der Tag der Verliebten, sondern auch der Tag der Torten. In Massen werden sie gebacken, damit die Kenianer sich auf zuckersüße Weise ihre Zuneigung zeigen können. Von Shafagh Laghai.

  • Die EZB und das Zinstief: Wie sicher ist das Geld fürs Alter?
  • Das Zinstief zeigt sich nicht nur auf dem Konto - sondern längst auch bei der Altervorsorge. Betreibt die EZB auf unsere Kosten "finanzielle Repression", wie Allianz-Chef Bäte meint? Ist die Lebensversicherung noch sicher? Eine Einordnung von Heinz-Roger Dohms.

  • "Hoaxmap" erfasst Gerüchte über Flüchtlingskriminalität
  • Das Netz ist die beste Gerüchteküche: Das zeigt sich auch anhand der Flüchtlingskrise. Unzählige Meldungen über Straftaten kursieren im Internet. Sie wieder einzufangen, wenn sie erst einmal in der Welt sind: Nahezu unmöglich. Eine junge Leipzigerin versucht es mit ihrem Projekt "Hoaxmap" trotzdem. Von S. Burwitz.

  • tagesschau 100 Sekunden Englisch
  • Die aktuellen Meldungen des Tages in englischer Sprache

  • tagesschau 100 Sekunden Arabisch
  • Die aktuellen Meldungen des Tages in arabischer Sprache

  • Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
  • Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

  • Videoblogs der ARD-Korrespondenten
  • Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche.

  • Skirennfahrer Neureuther gewinnt Slalom in Japan
  • Felix Neureuther hat den Slalom in Japan gewonnen. Auf der Strecke war einst schon sein Vater erfolgreich. Der 31-Jährige raste als Fünfter des ersten Durchgangs noch an die Spitze. Fritz Dopfer verpasste dagegen erneut den ersten Weltcup-Sieg seiner Karriere.

  • Bundesliga: Köln gewinnt gegen Frankfurt
  • Mit 3:1 hat der 1. FC Köln Eintracht Frankfurt besiegt - und kann sich damit über den ersten Dreier im Jahr 2016 freuen. Während Köln damit die internationalen Plätze angreift, wachsen die Abstiegssorgen bei den Frankfurtern.

  • Bundesliga: Kein Sieg für Hoffenheims Neuen
  • Im Kampf gegen den Abstieg ist Hoffenheim auch beim Debüt von Trainer Nagelsmann kein Befreiungsschlag geglückt: 1:1 hieß es am Ende gegen Bremen. Dagegen konnte Wolfsburg endlich einmal wieder gewinnen und sich mit 2:0 gegen Ingolstadt durchsetzen. Stuttgart gewann erneut.

  • Kuba gibt versehentlich zugesandte Hellfire-Rakete an USA zurück
  • 2014 war Kuba für die USA noch ein "Schurkenstaat". Doch ausgerechnet dahin wurde eine US-Hellfire-Rakete geliefert - "irrtümlich", weil sie in der falschen Frachtmaschine war. Inzwischen ist Kuba für die USA kein Erzfeind mehr - und die Rakete ist endlich da, wo sie sein sollte.

  • Wie Atomforscher im Kampf gegen Zika helfen können
  • Die Lösung für das vor allem in Brasilien grassierende Zika-Virus könnte in der Nähe von Wien liegen - in einem Labor der Atomenergiebehörde IAEA. Denn die Forscher nutzen ihr Know-how auch, um Insekten unfruchtbar zu machen, die Krankheiten übertragen. Von Stephan Ozsváth.

Suche

Google

Statistik

Kategorien:17
Subkategorien:618
Einträge:3649
Premium Einträge:2
Nicht bestätigt:1110
Wartend:0
Heute:0
Gestern:1
Letzte 7 Tage:12


Premium Eintrag



0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z